Ein Flohmarkt ist nichts ohne seine Besucher, Sammler und Käufer. Denn diese erwecken den Flohmarkt erst zum Leben und machen ihn so spannend. Sollten Sie vorhaben einen Flohmarkt zu besuchen und besitzen zufällig zu Hause einen für Sie wertvollen Schatz, dann nehmen Sie diesen unbedingt mit. Kennen Sie „Bares für Rares“? Eine Sendung auf ZDF, in der ahnungslosen Besitzern von seltenen Artefakten oder Kunstwerken eine Expertise geboten wird, sodass diese für ihren Schatz eine Expertenschätzung erhalten und diesen dann später in der Händlerrunde verkaufen können. Auf einem Flohmarkt haben Sie als Besucher auch Experten. Sollten Sie einen Händler sehen der Dinge Verkauft die Ihrem ähneln, zögern Sie nicht diesen darauf anzusprechen, eventuell machen Sie an diesem Tag den „Deal des Tages“. Ein Besuch zu unserem MoselFlohmarkt lohnt sich nicht nur deswegen, sondern auch wegen der tollen Mosel Atmosphäre. So gut wie jeder Ort an der Mosel hat seine Geschichte und Sehenswürdigkeiten, diese Sie zusätzlich entdecken können. Viele Winzer bieten in Ihren Straußwirtschaften tolle Weine und Gutes Essen. Egal aus welchen Interessen Sie uns besuchen, Der MoselFlohmarkt lohnt sich immer.